Kunst gemeinsam erleben – 2021

September

In großer Betroffenheit und Trauer geben wir den Tod unseres verehrten Mitgliedes bekannt.

Prof. Dr. Michael Stuhr

Geboren am 03. Oktober 1942 in Leipzig
Gestorben am 09. September 2021 in Leipzig

Wir verlieren nicht nur einen lieben Menschen mit herausragender kunsthistorischer Sachkenntnis, sondern auch einen engagierten und inspirierenden Mitstreiter.

Michael_Stuhr_1
Professor Dr. Michael Stuhr (1942-2021) / Foto privat

Als Schüler des namhaften Kunsthistorikers Professor Ernst Ullmann erlangte er einst für seine kunstgeschichtliche Dissertation zu Albrecht Dürers „Vier Apostel“ den Doktortitel, seine Habilitation galt seinen Arbeiten zur ikonografischen Tradition und den Beiträgen zur Geschichte der deutschen Plastik und Malerei zwischen Spätgotik und Barock. Viele Jahre lehrte Michael Stuhr als Professor für Kunstgeschichte am traditionsreichen Bauhaus in Dessau.
Prof. Dr. Michael Stuhr hat seit seiner Mitwirkung bei der Gründung unseres Vereins am 09. November 1990 unsere Entwicklung zunächst fördernd begleitet und nach seinem Eintritt in den Vorstand vor mehr als zehn Jahren wesentlich mit geprägt. Es zeichnete ihn aus, für unseren Verein immer wieder interessante Wissensgebiete zu erschließen und sowohl hervorragende Referentinnen und Referenten dazu zu gewinnen als auch korrespondierende Kunstreisen zu konzipieren und fachlich zu leiten.
Seine herausragende kunsthistorische Sachkenntnis fand immer unsere Wertschätzung und die gehörige Beachtung bei allen Mitgliedern. Er war ein wichtiger Teil von uns und wir können es noch nicht fassen, ihn verloren zu haben.
Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, insbesondere bei seiner Ehefrau.

Neuer Leipziger Kunstverein e.V.
Der Vorstand